SENSISPLUS

wenn das Glas vom Wein erzählt

MIT DEN SENSISPLUS-GLÄSERN TAUCHEN SIE NOCH TIEFER IN DIE GESCHMACKSWELT DES WEINES EIN – UND DAMIT IN SEINE GESCHICHTE. Echt und unverfälscht. Durch SENSISPLUS kommt Wein in seiner gesamten Komplexität zur Geltung und zeigt sein volles Potenzial. Von fruchtig über mineralisch bis hin zu würzig und voluminös. Keine Nuance bleibt verborgen. Der ursprüngliche Charakter des Weines wie auch seine Struktur bleiben dabei komplett erhalten.

WEIN IST WEIT MEHR ALS EIN GETRÄNK. Wein erzählt Geschichten, vermittelt Emotionen und entführt mit jedem Schluck in die Welt des Winzers, des Terroirs und der Trauben, die sich in ihm vereinen.

Eberhard Eisch

Geschäftsführer, Glashütte Eisch

Der Gläsertest

ERLEBEN SIE DIE AROMENDICHTE IM SENSISPLUS- GLAS SELBST. WIR LADEN SIE EIN AUF EINE SINNLICHE GESCHMACKSREISE. Vergleichen Sie das SENSISPLUS-Glas mit dem besten Glas, das Ihnen ansonsten zur Verfügung steht. Gießen Sie aus einer bisher ungeöffneten Flasche Wein die gleiche Menge Wein in beide Gläser. Nach ein paar Minuten prüfen Sie Bouquet und Geschmack im Vergleich und die Geschmacksreise kann beginnen. TIPP: Testen Sie in den SENSISPLUS-Gläsern auch Spirituosen, Fruchtsäfte, Espresso, Mineralwasser und andere Getränke. Sie werden erstaunt sein.

Hinweis zum Vergleichstest

Referenzen aus der Weinwelt:

Das SensisPlus Glas faltete die Gesamtheit der Aromen […] auseinander wie einen  schillernden Fächer

VINUM

Weinmagazin

Culinary Institute of America: SensisPlus in der Profi-Ausbildung und bei Events

Auszeichnung beim bundesweiten Innovations-Wettbewerb „Land der Ideen

Vintners Hall of Fame“ Preisverleihung 2012

“Eisch sent me samples of SensisPlus and non-SensisPlus glasses in two different styles. I couldn’t see any difference when I closely examined both pairs and was somewhat sceptical when I put them to the test with a full-bodied red wine. The wine in the SensisPlus glass lived up to their claim. Within a few minutes it was significantly softer and mellower than the wine in the non-SensisPlus glass.”

Bob Campbell

Master of Wine

“The Eisch ‚Sensis-Plus’ stemware is the most expressive wine glass in the world.”

Gavin Hubble

Wine Ambassador, New Zealand

„Remarkable! Congratulations on a real contribution to the enjoyment of wine!“

Ronn R. Wiegand

Master of Wine & Master Sommelier

Produkt des Jahres in Kanada durch die CGTA (Canadian Gift and Tableware Association) in 2007

25Jahr-Feier des Robert Parker „Wine Advocate“: Erste öffentliche Präsentation der Gläser

„Jede kleine Geschmacks-Nuance des edlen Tropfens wird wie auf einer Bühne für Nase und Gaumen aus dem Wein geholt.“

Toni Menges

Travel, Gourmet & Lifestyle

„At Karen MacNeil and company we use your SensisPlus red and white. Our experience with them is fantastic. We often have winemakers tasting with us and they appreciate the glasses too.“

Karen MacNeil

The Wine Bible, Chairman, Rudd Center for Professional Wine Studies, Culinary

„“Sky“ ist eine überzeugende Trinkglasserie mit einem überschaubaren Angebot. Für diese Qualität, der ansprechenden Optik und dem „SENSISPLUS“ Effekt ist der Preis äußerst günstig. Die 2-er Geschenkverpackung ist ansprechend und prädestiniert die Gläser als ideales Mitbringsel für die nächste Einladung. Chapeau, Eberhard Eisch.!“

Peter Eberl

Stil & Markt

Superior SENSISPLUS und SKY SENSISPLUS

Unsere Gourmetglaserien SuperiorSky und Unity sind mit dem SENSISPLUS Effekt erhältlich. Die Gläser beider Serien sind aus hochwertiges Kristallglas gefertigt. Brillant und bleifrei. In der Pflege der SENSISPLUS Gläser müssen keine Besonderheiten beachtet werden. Sie werden behandelt wie andere hochwertige Kristallgläser auch, die SENSISPLUS Eigenschaft bleibt dauerhaft erhalten, SENSISPLUS Gläser sind spülmaschinengeeignet.

Wie erkennt man ein SENSISPLUS Glas?

Ein SENSISPLUSGlas erkennt man am sandgestrahlten Wellensymbol am Glasboden und dem speziellen SENSISPLUS-Aufkleber.

 

Logo_Sensis_welle_grau

Entstehung des SENSISPLUS Glases

Die Idee zum SENSISPLUS Glas

In den vergangenen Jahren und Jahrzehnten richtete sich das Augenmerk in der Weinglas-Entwicklung vorwiegend darauf, diejenige Kelchform zu ermitteln, die einen bestimmten Wein bestmöglich zur Geltung bringt. Dabei wurden beachtliche Erfolge erzielt, so dass dem Weinkenner heute eine Vielzahl unterschiedlicher Kelchformen und – größen für den Genuss edler Tropfen zur Verfügung steht. Allerdings stößt dieser Ansatz zunehmend an seine Grenzen, da eine immer weitergehende Differenzierung der Gläser über die Rebsorten hinaus – z.B. nach Anbaugebiet oder Jahrgang – zwar technisch realisierbar, für den einzelnen Konsumenten aber kaum noch praktisch umsetzbar erscheint. Bei Eisch beschäftigte man sich daher bereits Ende der 90er Jahre mit der Frage, wie das sog. „optimal“ geformte Weinglas noch weiterentwickelt werden könnte.

Das SENSISPLUS Glas

Ergebnis dieser Entwicklungsarbeit sind die SENSISPLUS Gläser, die Genuss-Klasse der Glashütte Eisch. SENSISPLUS Gläser vereinen Erfahrung und Innovationskraft der Glashütte Eisch zu einer eigenen Interpretation von höchstem Weingenuss. SENSISPLUSGläser erschließen das volle Geschmackspotenzial von Wein. Der ursprüngliche Charakter des Weines und seine Struktur bleiben dabei erhalten. Eisch fertigt SENSISPLUS Gläser nicht nur für Wein, sondern auch für Spirituosen, Fruchtsäfte, Mineralwasser u.a.

FAQs

Können andere Hersteller auch ein SENSISPLUS Glas anbieten?

Nein! Die SENSISPLUS Gläser wurden von Eisch entwickelt und nur Eisch kann SENSISPLUS Gläser herstellen. SENSISPLUS Glas ist als Marke geschützt.

Was bedeutet SENSISPLUS?

SENSISPLUS Gläser erschließen das volle Geschmackspotenzial von Wein. Der ursprüngliche Charakter des Weines und seine Struktur bleiben dabei erhalten.

Wie werden SENSISPLUS Gläser hergestellt?

Die Herstellung von SENSISPLUS Gläsern ist Betriebsgeheimnis. SENSISPLUS Gläser sind nicht chemisch beschichtet!

Wird durch das SENSISPLUS Glas der Wein verändert?

Nein! Der Wein wird nicht verändert. Sein Charakter bleibt erhalten. SENSISPLUS Gläser erschließen das volle Geschmackspotenzial.

Wer ist Ronn Wiegand?

Ronn Wiegand ist ein weltweit bekannter Weinexperte. Er lebt in den USA (Kalifornien). Er ist einer von ganz wenigen Menschen weltweit, die die beiden Titel „Master of Wine“ (Weinprofessor) UND „Master Sommelier“ (Sommelierprofessor) tragen dürfen.

Was sagt Ronn Wiegand über die SENSISPLUS Gläser?

Ronn Wiegand war der erste Weinexperte, der die Gläser getestet hat. Die Ergebnisse hat er in einem Brief zusammengefasst. Darin sagt er u.a., dass er anfangs skeptisch war und dass er dann etwa 30 Weine in den Gläsern probiert hat. Er war beeindruckt von den SENSISPLUS Gläsern und gratuliert der Glashütte Eisch zu einem wirklich gelungenen Beitrag für den Genuss von Wein.

Wer ist Robert Parker?

Robert Parker ist der beim Weintrinker weltweit bekannteste „Weinpapst“. Seine Beurteilungen von Weinen (er vergibt die sog. „Parker-Punkte“) werden weltweit viel beachtet.

Was haben die SENSISPLUS Gläser mit Robert Parker zu tun?

Bei der 25-Jahr-Feier des Robert Parker Wine Advocate im Herbst 2004 am Culinary Institute of America, Kalifornien, wurden die Gläser erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Wine Advocate ist eine bedeutende Weinzeitschrift, die von Robert Parker herausgegeben wird.

Worauf muss man achten, wenn man selbst einen Vergleichstest mit den SENSISPLUS Gläsern durchführen will?

Ideal ist es, wenn man das SENSISPLUS Glas mit dem identischen, nicht als SENSISPLUS Glas gekennzeichneten Eisch Glas vergleicht. Wenn ein solches nicht verfügbar ist, verwenden Sie ein anderes Glas, das dem SENSISPLUS Glas in Form, Größe und Inhalt am nächsten kommt. Achten Sie darauf, dass beide Gläser auf die gleiche Art und Weise gespült sind.

Verwenden Sie für den Test nur eine frisch geöffnete Flasche. Gießen Sie die gleiche Menge Wein in beide Gläser ein und warten Sie ein paar Minuten. Probieren Sie nun den Wein im SENSISPLUS Glas und vergleichen Sie ihn dann mit dem Wein im Standard-Glas.

Gibt es nur SENSISPLUS Weingläser?

Nein! Eisch fertigt SENSISPLUS Gläser nicht nur für Wein, sondern auch für Spirituosen, Fruchtsäfte, Mineralwasser u.a.

Wie erkennt man ein SENSISPLUS Glas?

Ein SENSISPLUS Glas erkennt man am sandgestrahlten Wellensymbol am Glasboden.

sensisplus etching

Außerdem trägt es auf dem Kelch diesen Aufkleber:

SensisAufkleber

Wie werden die Gläser der Serie „Superior SENSISPLUS“ hergestellt?

Die meisten Gläser der Serie Superior werden vollautomatisch in neuester Technik hergestellt (z.B. alle Weingläser). Nur das große Cognacglas und das blaue Wasserglas werden manuell gefertigt. Der Preis dieser Gläser ist daher auch höher.

Ist die Dekantierkaraffe jetzt überflüssig?

Nein! Wenn genügend Zeit zur Verfügung steht, dann wird man auch weiterhin den Wein in die Dekantierkaraffe geben, weil dies ein schönes Ritual ist. Außerdem ist eine Dekantierkaraffe ein schöner Blickfang auf dem gedeckten Tisch. Bei älteren Weinen werden Dekanter außerdem zum Abtrennen der Sedimente benötigt.

Wie muß ein SENSISPLUS Glas gepflegt werden?

Das SENSISPLUS Glas behält seine Eigenschaften dauerhaft. Es soll wie jedes andere hochwertige Kristallglas behandelt werden. Es müssen keine besonderen Pflegehinweise beachtet werden.

Können die SENSISPLUS Gläser in der Spülmaschine gespült werden?

Undekorierte SENSISPLUS Gläser können problemlos in der Spülmaschine gespült werden. Sofern die Gläser durch Malerei o.ä. dekoriert sind, bitte die jeweiligen Pflegehinweise beachten.

Welche Verpackungen stehen für die SENSISPLUS Gläser zur Verfügung.

Grundsätzlich werden die Gläser im 6er Karton (roter Druck auf weißem Grund) angeboten. Darüber hinaus stehen eine attraktive Geschenkverpackungs-Röhre (für je 1 Glas) zur Verfügung, ein weißer 2er Geschenkkarton und der Geschenkkarton „Cuveé“ mit einem Leerfach für eine Flasche Wein.

Welche Materialien bietet Eisch zur Präsentation der SENSISPLUS Gläser?

  • Warenträger zur Präsentation der Gläser mit Stauraum für „kleines Lager“
  • Thekendisplay für 6 Gläser und Prospekte
  • Fahne SENSISPLUS Glass
  • Karton-Auftsteller mit Prospekten SENSISPLUS Glass
  • Prospekte „Superior“ (Übersicht der angebotenen Gläser)
  • Pressemappe zur Information der Presse vor Ort
  • Standardgläser für Vergleichstests
  • Vorlagen für Zeitungsanzeigen (auf Anfrage)
  • Quickbanner (ca. 200*80cm) für Vorführungen (nur leihweise)
  • Film über Eisch und die SENSISPLUS Gläser (DVD)

Wohin kann man sich mit weiteren Fragen wenden?

Bitte wenden Sie sich an Ihren zuständigen Vertreter oder direkt an die Glashütte Eisch (Tel. 09926 / 189-0; Fax 09926 / 189-250; email info@eisch.de)

Wo kann man sich noch ausführlicher über die SENSISPLUS Gläser informieren?

Im Internet unter www.eisch.de finden Sie alle zur Verfügung stehenden Informationen.

FAQ

Können andere Hersteller auch ein SENSISPLUS Glas anbieten?

Nein! Die SENSISPLUS Gläser wurden von Eisch entwickelt und nur Eisch kann SENSISPLUS Gläser herstellen. SENSISPLUS Glas ist als Marke geschützt.

Was bedeutet SENSISPLUS?

SENSISPLUS Gläser erschließen das volle Geschmackspotenzial von Wein. Der ursprüngliche Charakter des Weines und seine Struktur bleiben dabei erhalten.

Wie werden SENSISPLUS Gläser hergestellt?

Die Herstellung von SENSISPLUS Gläsern ist Betriebsgeheimnis. SENSISPLUS Gläser sind nicht chemisch beschichtet!

Wird durch das SENSISPLUS Glas der Wein verändert?

Nein! Der Wein wird nicht verändert. Sein Charakter bleibt erhalten. SENSISPLUS Gläser erschließen das volle Geschmackspotenzial.

Wer ist Ronn Wiegand?

Ronn Wiegand ist ein weltweit bekannter Weinexperte. Er lebt in den USA (Kalifornien). Er ist einer von ganz wenigen Menschen weltweit, die die beiden Titel „Master of Wine“ (Weinprofessor) UND „Master Sommelier“ (Sommelierprofessor) tragen dürfen.

Was sagt Ronn Wiegand über die SENSISPLUS Gläser?

Ronn Wiegand war der erste Weinexperte, der die Gläser getestet hat. Die Ergebnisse hat er in einem Brief zusammengefasst. Darin sagt er u.a., dass er anfangs skeptisch war und dass er dann etwa 30 Weine in den Gläsern probiert hat. Er war beeindruckt von den SENSISPLUS Gläsern und gratuliert der Glashütte Eisch zu einem wirklich gelungenen Beitrag für den Genuss von Wein.

Wer ist Robert Parker?

Robert Parker ist der beim Weintrinker weltweit bekannteste „Weinpapst“. Seine Beurteilungen von Weinen (er vergibt die sog. „Parker-Punkte“) werden weltweit viel beachtet.

Was haben die SENSISPLUS Gläser mit Robert Parker zu tun?

Bei der 25-Jahr-Feier des Robert Parker Wine Advocate im Herbst 2004 am Culinary Institute of America, Kalifornien, wurden die Gläser erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Wine Advocate ist eine bedeutende Weinzeitschrift, die von Robert Parker herausgegeben wird.

Worauf muss man achten, wenn man selbst einen Vergleichstest mit den SENSISPLUS Gläsern durchführen will?

Ideal ist es, wenn man das SENSISPLUS Glas mit dem identischen, nicht als SENSISPLUS Glas gekennzeichneten Eisch Glas vergleicht. Wenn ein solches nicht verfügbar ist, verwenden Sie ein anderes Glas, das dem SENSISPLUS Glas in Form, Größe und Inhalt am nächsten kommt. Achten Sie darauf, dass beide Gläser auf die gleiche Art und Weise gespült sind.

Verwenden Sie für den Test nur eine frisch geöffnete Flasche. Gießen Sie die gleiche Menge Wein in beide Gläser ein und warten Sie ein paar Minuten. Probieren Sie nun den Wein im SENSISPLUS Glas und vergleichen Sie ihn dann mit dem Wein im Standard-Glas.

Gibt es nur SENSISPLUS Weingläser?

Nein! Eisch fertigt SENSISPLUS Gläser nicht nur für Wein, sondern auch für Spirituosen, Fruchtsäfte, Mineralwasser u.a.

Wie erkennt man ein SENSISPLUS Glas?

Ein SENSISPLUS Glas erkennt man am sandgestrahlten Wellensymbol am Glasboden.

sensisplus etching

Außerdem trägt es auf dem Kelch diesen Aufkleber:
SensisAufkleber

Wie werden die Gläser der Serie „Superior SENSISPLUS“ hergestellt?

Die meisten Gläser der Serie Superior werden vollautomatisch in neuester Technik hergestellt (z.B. alle Weingläser). Nur das große Cognacglas und das blaue Wasserglas werden manuell gefertigt. Der Preis dieser Gläser ist daher auch höher.

Ist die Dekantierkaraffe jetzt überflüssig?

Nein! Wenn genügend Zeit zur Verfügung steht, dann wird man auch weiterhin den Wein in die Dekantierkaraffe geben, weil dies ein schönes Ritual ist. Außerdem ist eine Dekantierkaraffe ein schöner Blickfang auf dem gedeckten Tisch. Bei älteren Weinen werden Dekanter außerdem zum Abtrennen der Sedimente benötigt.

Wie muß ein SENSISPLUS Glas gepflegt werden?

Das SENSISPLUS Glas behält seine Eigenschaften dauerhaft. Es soll wie jedes andere hochwertige Kristallglas behandelt werden. Es müssen keine besonderen Pflegehinweise beachtet werden.

Können die SENSISPLUS Gläser in der Spülmaschine gespült werden?

Undekorierte SENSISPLUS Gläser können problemlos in der Spülmaschine gespült werden. Sofern die Gläser durch Malerei o.ä. dekoriert sind, bitte die jeweiligen Pflegehinweise beachten.

Welche Verpackungen stehen für die SENSISPLUS Gläser zur Verfügung.

Grundsätzlich werden die Gläser im 6er Karton (im mehrfarbig bedruckten Geschenkkarton) angeboten. Darüber hinaus stehen eine attraktive Geschenkverpackungs-Röhre (für je 1 Glas) zur Verfügung, ein weißer 2er Geschenkkarton und der Geschenkkarton „Cuveé“ mit einem Leerfach für eine Flasche Wein.

Welche Materialien bietet Eisch zur Präsentation der SENSISPLUS Gläser?

  • Prospekte „Superior“ und „Sky“ (Übersicht der angebotenen Gläser)
  • Pressemappe zur Information der Presse vor Ort
  • Standardgläser für Vergleichstests
  • Vorlagen für Zeitungsanzeigen (auf Anfrage)
  • Quickbanner (ca. 200*80cm) für Vorführungen (nur leihweise)
  • Film über Eisch und die SENSISPLUS Gläser (DVD)

Wohin kann man sich mit weiteren Fragen wenden?

Bitte wenden Sie sich an Ihren zuständigen Vertreter oder direkt an die Glashütte Eisch (Tel. 09926 / 189-0; Fax 09926 / 189-250; email info@eisch.de)

Wo kann man sich noch ausführlicher über die SENSISPLUS Gläser informieren?

Im Internet unter www.eisch.de finden Sie alle zur Verfügung stehenden Informationen.